linth.net               

Fotogalerie              

10 Stunden am Stück musste mit einem Töffli am Samstag in Zweier- oder Dreierteams gefahren werden. Sieger wurden die Maiszüsler mit 384 Runden vor den Kurven Schnäuzer mit 365 Runden. Den Sieg oder die Teilnahme konnte am Abend im Festzelt und in der Bar ausgiebig gefeiert werden. Am Sonntag ging das Rennen mit dem SAM Mofacross weiter.